Schwimmen

Wettkampfsport

Im TSV Klausdorf – Schwimmen wird ein Training und Wettkampfteilnahme im Wettkampfsport für Jugendliche im Alter von sieben bis über zwanzig Jahren durchgeführt. Dazu gibt es derzeit fünf Trainingsgruppen, die nach Alter und Leistungsfähigkeit gestuft sind. Die Trainingsintensität reicht von zwei bis zu fünf Trainingsterminen je Woche, je nach Alter und Leistungsfähigkeit.

 

Der Großteil des Trainings wird im Hörnbad in Kiel durchgeführt, es gibt auch Training in der Halle der Universität und die Kleinsten trainieren in der Lehrschwimmhalle in Klausdorf. Derzeit führen wir auch zwei Mal im Jahr ein Trainingslager am Wochenende durch.

 

Wir geben uns große Mühe die Schwimmerinnen und Schwimmer gut zu betreuen, besonders bei den jüngeren, sie auch durch schwierige Trainingsphasen zu begleiten und an Wettkampfziele heranzuführen. Auch mit dem Motto: gemeinsam sind wir stark, gemeinsam packen wir das.

 

Ziel des Trainings ist es, sich in Wettkämpfen vorwiegend im Land Schleswig-Holstein zu bewähren. Für die jüngeren Schwimmer geht es um die Teilnahme am Nord-Ostsee-Pokal. Besonders erfolgreiche ältere Schwimmerinnen und Schwimmer erreichen auch die Teilnahme an den Landesmeisterschaften oder den Norddeutschen Meisterschaften oder, selten, auch schon mal an den Deutschen Jugendmeisterschaften.

 

Bei Interesse bitte mit den Ansprechpartnern Kontakt aufnehmen.

Ansprechpartner Wettkampfsport

Für Neukontakte

 

Thekla Fuchs, bis 10 Jahre,
Tel: 0431 79 03 23

 

Steffen Fries, ab 11 Jahre,
Tel: 0176 5677 8922

 

Trainerteam

 

Steffen Fries,
Tel: 0176 5677 8922

 

Björn Niehaus,
Tel: 0431 26095870

 

Claudia Denoville,
Tel: 0173 2183 649

 
Thekla Fuchs,
Tel.: 0431 790323

 

Stephan Kühl,
Tel.: 0170 8185 109

 

Laura Wienroth,
Tel.: 0152 2325 3006

 

Christoph von Allwörden,
Tel.: 0176 2019 2550

 

Merle Jacob,
Tel.: 0157 3095 4165