Handball

Handball

Handball im TSV Klausdorf (Schwentinental) ist einfach cool.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter jeden Alters. Auch Anfänger sind herzlich willkommen.
Was bieten wir: tolle Trainingszeiten, super Trainer, motivierte Teams, einen tollen Verein mit vielen Angeboten für die ganze "Familie" und ganz Viel Spass.

Unser Motto ist und bleibt "Ein Dorf spielt Handball". Also kommt zu uns.
Unsere Familie soll weiter wachsen.

Bis bald.

Berichte aus der Abteilung

"10 Jahre mit viel Erfolg und Spaß durfte ich aktiv die Handballsparte des TSV Klausdorf mit gestalten, aber irgendwann kommt der Punkt, wo es Zeit ist für Veränderungen. Ab dem 1.1.2020 ist der Zeitpunkt gekommen und unser aktiver Spieler Gerrit Oldenburger übernimmt die Aufgabe des Spartenleiters Handball für den TSV Klausdorf und die HSG Raisdorf-Klausdorf. Ich freue mich sehr, dass Gerrit sich entschieden hat, unsere Sparte weiterzuentwickeln und dass er dabei die Unterstützung aller Spielerinnen und Spieler hat. Somit verabschiede ich mich zum Jahresende 2019 und danke von ganzem Herzen allen, die mich in den letzten Jahren aktiv unterstützt haben.
Ein weiterer Schritt folgt am Ende der Saison 2019-2020. Mit dem letzten aktiven Pflichtspiel der Turbine (1. Männer) endet meine 8-jährige Trainerzeit. Es ist zwar das beste Team meiner aktiven Trainerzeit und die Jungs sind einfach etwas Besonderes. Das ist nicht einfach eine Handballmannschaft, nein - hier geht es um das Gemeinsame wie in einer Familie. Mit viel Leidenschaft und Herz sowie einer Prise Spaß wird hier Handball gelebt, trainiert und gespielt. Daher wird der Abschied zum Ende der Saison wohl nicht einfach. So ist es. Ich sage also zweimal Tschüss. Euer Winfried Röhling"

Saison 2017 - 2018 spielen unsere Damen in der Kreisoberliga der HG Förde. Dieses ist auf Regionaler Ebene die Höchstmöglichste Spielklasse, danach folgen die Ligen auf Landesebene (Landesliga, Schleswig-Holstein Liga) sowie die Oberliga Hamburg-Schleswig-Holstein. Bereits im ersten Jahr nach der Fusion mit dem Raisdorfer TSV für Frauen Handball, konnte das neu zusammengestellte Team aus jungen und erfahrenen Spielerinnen den Aufstieg erreichen. Sie schlossen die Tabelle als vierte in der Kreisliga ab, was bereits auch ein Super Erfolg war. Durch die Auf-und Abstiegs Regeln war es den vorderen Mannschaften nicht möglich aufzusteigen und so konnte unser Team diese Chance nutzen. Wo bei der Leistungsunterschied zwischen Platz 2 und Platz 4 der Kreisliga sehr gering war. Unsere Frauen wollen diese Chance jetzt nutzen und stellen sich den Herausforderungen die auf Sie zukommen. Wer Lust hat Sie dabei zu unterstützen ist herzlich Willkommen. Das Team ist wie bei der Turbine, eine Mischung von Leistung mit ganz Viel Spass dabei. Wir suchen sowohl das junge Talent als auch die erfahrene Spielerin. Zwei sehr erfahrene Trainer leiten das Team, selbst aktive Leistungshandballer.

Wer Lust hat melden unter 0173-9640264.

der TSV Kronshagen III wusste, nur ein Sieg über die Turbine hätte ihnen nochmal die Chance zum Klassenerhalt geöffnet. Daher kämpften und spielten Sie genau um diese eine Chance. Es entwickelte sich ein Kampfbetontes Spiel um jeden Ball in der am Ende ein Spieler der Turbine die Entscheidung brachte, Alexander Gaicki. Nicht nur das ihm das finale und entscheidende Tor gelang nach einem sehr gelungenen Übergang an den Kreis, auch die letzte Abwehr nach einem erneuten Ballverlust im Angriff gehörte ihm. Durch sein sehr gutes zurücklaufen konnte er auf Höhe der Mittellinie einen Gegenstoss in letzter Sekunde verhindern. Der folgende Freiwurf vom TSV Kronshagen blieb auf Grund der Entfernung zum Tor ohne Folgen für die Turbine. So wurde das Spiel mit 24:25 gewonnen. Wir danken dem TSV Kronshagen III für ein sehr faires Spiel und unseren Fan´s für die tolle Unterstützung. Zum Spielverlauf, Kronshagen setzte auf eine 5:1 Abwehr im gesamten Spiel. Leider fanden wir gegen diese Abwehr in den ersten Minuten der ersten Halbzeit keine Lösung und so musste jedes Tor sehr intensiv rausgespielt werden. Dabei verloren wir auch zu viele Bälle im Angriff und so gelang nach 10 Minuten Kronshagen eine 7:4 Führung mittels einiger Gegenstösse. Jetzt wechselten wir die Mittelposition und Tobias Rußmann kam ins Spiel. Es gelang ihm das Spiel zu drehen, mit Hilfe seiner drei Tore und einer veränderten Spielweise im Angriff. So stand es nach 16 Minuten 10:10. Leider verletzte sich Tobias nach nur 6 Minuten Spielzeit und er musste das Spielfeld verlassen. Auf diesem Wege gute Besserung Tobi. Doch nun kam die Chance für Alexander Gaicki der nach Monaten der Verletzungen wieder auf seine Rückraum Mitte Position kam. Er übernahm sofort das Spiel und knüpfte nahtlos an die Spielweise von Tobias an. Es gelang dem Team bis zur Halbzeit eine Führung heraus zu spielen mit dem Halbzeit Stand 13:15. In der zweiten Halbzeit gelang dem TSV Kronshagen nach 40 Minuten leider wieder der Ausgleich zum 18:18. Es waren unsere technischen Fehler beim Torabschluss die das ermöglichten. Doch die Turbine blieb dran und Alexander schaffte es wieder das die Turbine auf die Erfolgsspur kam. Zwischenzeitlich stand es dann auch 20:23 und ein hoher Sieg wäre drin gewesen. Aber jetzt wurde doch der ein oder andere Spieler unkonzentriert und es schlichen sich die einen oder anderen Fehler ein. Zum Glück hatten wir aber gut aufgelegte Torwarte mit Patrick Kuschel und Christian Schlotfeldt. So das wir am Ende das Spiel gewinnen konnten! Gleichfalls sehr erfreut waren wir über die Rückkehr von Dennis Rammig nach mehreren Monaten Verletzung. Player of the Match ist Alexander Gaicki.

Tore: Alexander Gaicki 5, Matthias Gaicki 4, Timm Krätschmann 4, Bennet Warnholz 4, Tobias Rußmann 3, Mathias Kapala 2, Dennis Rammig 1, Gerrit Oldenburger 1.

Ansprechpartner

Abteilungsleiter:
Gerrit Oldenburger
Tel.: 0172-2720610

E-Mail: handball-klausdorf@live.de
www.facebook.com/TSVKHandball

Trainingszeiten

1. Frauen

Montag | 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Schwentinentalle Klausdorf


2. Frauen

Mittwoch | 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Uttoxeter Halle Raisdorf


1. Männer

Dienstag | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Schwentinentalle Klausdorf

Freitag | 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Schwentinentalle Klausdorf


2. Männer

Dienstag | 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Schwentinentalle Klausdorf




Schiedsrichter

Dringend Schiedsrichter gesucht!

  • wir bilden aus
  • wir stellen erforderliche Ausrüstung
  • wir stellen Schiedsrichter Trikot´s
  • wir haben ein Tolles Team
  • wir fördern Nachwuchs

meldet Euch bei Gerrit - Abteilungsleiter

E-Mail: handball-klausdorf@live.de