Freies Soziales Jahr im TSV

Was ist ein „FSJ"?

Das Freiwillige Soziales Jahr (FSJ) im Sport ist als Bildungs- und Orientierungsjahr zu verstehen, dessen Ziele darin bestehen, die Bereitschaft junger Menschen für ein freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung zu fördern. Dabei vermittelt es Einblicke in ein Berufsfeld, in dem die Teilnehmer/innen erste berufliche Erfahrungen sammeln und/oder sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit in der Einsatzstelle oder in einem anderen Verein/Verband entscheiden können. Der TSV Klausdorf wurde 2011 als FSJ-Einsatzstelle von der Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) anerkannt und konnte erstmals zum 01. September 2011 eine FSJ-Stelle für ein Jahr besetzen.