Liebe Mitglieder,

es sind nur noch 3 Monate und das Festjahr wird eingeläutet. An vielen Stellen werdet ihr in nächste Zeit immer wieder darauf aufmerksam gemacht, dass unser TSV 100 Jahre alt wird. Auf Spruchbändern über den Straßen, auf unserer Homepage oder den Homepages der verschiedenen Abteilungen, auf Fahnen, Plakaten und in verschiedenen Medien — keinem Bürger Schwentinentals soll unser Jubiläum verborgen bleiben.

Mittlerweile ist bereits eine Reihe von Veranstaltungen verbindlich terminiert. Andere sind bereits in der Planung, konnten zeitlich aber noch nicht festgelegt werden, weil wir abhängig von unseren Partnern sind. So zum Beispiel ein Spiel des THW Kiel gegen eine Ostuferauswahl. Ein Fußballspiel gegen den Drittligisten Holstein Kiel ist ebenfalls angefragt und die Erfolgsaussichten stehen nicht schlecht.

Es ist erfreulich festzustellen, dass sich immer mehr Mitglieder bereit erklärt haben, entweder die geplanten Veranstaltungen durch Ideen und Tatkraft zu unterstützen oder selbst einen eigenen Programmpunkt durchzuführen. Das Programm, das wir den Schwentinentaler Bürgern und unseren Mitgliedern anbieten, ist zugegebener Maßen ambitioniert, aber der gesellschaftlichen Bedeutung des Vereins für unsere Stadt durchaus angemessen. Dies mag auch ein Grund dafür gewesen sein, dass unser Bürgermeister Michael Stremlau die Schirmherrschaft für unsere 100-Jahr-Feier übernommen hat.

Natürlich sind die persönlichen Interessen sehr unterschiedlich. Nicht jede Veranstaltung kann jeden Geschmack treffen. Aber warum nicht einmal als Fußballer sich zum Wettbewerb im Luftgewehrschießen treffen? Warum nicht einmal als Judoka in ein Kanu steigen oder als Badminton-Spieler die Landesmeisterschaft der Volleyballerinnen besuchen? Auch bei einer Fahrradrallye als Gruppe oder Familie mitzumachen, kann mit Sicherheit sehr viel Spaß bringen, egal welchen Sport man sonst betreibt. Es gibt Vieles zu entdecken. Sowohl für die Öffentlichkeit, wie auch für unsere Mitglieder!

Die Organisatoren investieren viel Zeit und Mühe in ihre Veranstaltungen. Wir sollten es ihnen danken, indem wir durch unseren Besuch oder unsere Teilnahme Interesse und Solidarität bekunden.

Den vorläufigen Veranstaltungsüberblick für das Jubiläumsjahr 2016 findet Ihr hier.

Infos zur Grün-Weißen-Nacht 2016 gibt es jetzt auf Facebook

Dietmar Luckau
Leiter des Orga-Teams „100-Jahr-Feier"

dietmar

Zum Seitenanfang