Einen starken Auftritt gelang beim 3.Wertungslauf des Seniorencup des Kreises Plön den Athleten unseres Vereines. Mit 17 Läufern gingen Sie über 5km und 13km an den Start. Für Einige war es ja schon etwas Routine, für neu dazu gewonnene Läufer der überhaupt erste Lauf ihrer Karriere! An Motivation hat es ohnehin nie gefehlt, das Team überzeugt schon vorweg mit Freude und Spaß an der Aktion "Seniorencup". Die Veranstaltungsserie bietet von Lauf/Walking/Wurf und Sprung alles, so das Jeder seine Stärken einbringen kann.

Heute war das Podest in Klausdorfer Hand. Neben den Plätzen 1-3 der Männer durch Fabian, Jonas und Torge(..leider sind sie zu jung für die Cupwertung...), folgten ihnen Jan-Henning Schröder, Lars Seiffert und Niel Uhlig, sie gewannen volle Punktzahl in ihren Altersklassen.

Jörg Heitmann, Karl-Heinz Wiese, John Baines, Dieter Becker, Jens Braun und Peter Kieck lieferten ebenfalls zahlreiche Punkte dazu.

Die Frauen standen den Herren nicht nach. Mit Platz 1 für Simone Braun und Platz 3 für Judith Baines waren auch hier Klausdorfer Athletinnen auf dem Siegerpodest vertreten. Inken Michel, Birgit Reinke-Wiese, Petra Harmeling und Christine Kieck konnten sich ebenfalls in ihren AK durchsetzen. Astrid Kuntze lief über 13km in ihrer AK auf Platz 4, durch Streichung auswärtiger Vereine (...nicht Kreis Plön ansässige Vereine) erhielt auch sie die Maximalpunktzahl. Bei ersten Hochrechnungen sollten wir wieder auf Platz 1 der Cupwertung stehen....

Diese Ergebnis beflügelt nun Alle, der nächste Wettbewerb (08.07.2017 Preetz) ist die Kreismeisterschaft Wurf, mal was ganz "Neues" für unsere laufstarken Athleten......

Salz und Deichwiesenlauf Schoenberg

Foto: das Seniorencup-Team des TSV Klausdorf

Zum Seitenanfang