Wenn plötzlich ein Kreislaufstillstand auftritt, kann der sofortige Einsatz eines Defibrillators Leben retten. Selbsthilfe-Defibrillatoren sind so konstruiert, dass Laien ohne Vorkenntnisse diesen unmittelbar einsetzen können. Denn es zählt jede Sekunde.

Trotzdem nie vergessen: Notruf 112 sofort absetzen.

 

Der Standort des Selbsthilfe-Defibrillators des TSV Klausdorf befindet sich im Vorraum zwischen Großer und Kleiner Schwentinehalle. Ein grünes Hinweisschild kennzeichnet den Standort. Es handelt sich bei dem Gerät um einen Philips HeartStart HS1.

Die Bedienung des Geräts ist denkbar unkompliziert: Einfach am grünen Griff ziehen, schon ist der Defibrillator aktiviert und es beginnen die Sprachanweisungen. Diese führen den Anwender durch die Maßnahmen: von der Platzierung der Pads über die Schockabgabe bis hin zur Wiederbelebung. Dabei passt das Gerät seine Anweisungen an die Geschwindigkeit des Anwenders an.

Wer sich mit dem Gerät vertraut machen möchte, klicke bitte auf das Anwendungsvideo der Firma Philips: hier.

defi 0    defi 1 

 

 

 

Zum Seitenanfang