TSV LOGO kleinDer TSV Klausdorf bietet als größter Sportverein in der Stadt Schwentinental ein vielfältiges Sportangebot für jung und alt. In den 18 Sparten von B wie Badminton bis W wie Wandern bleibt für Freizeitsportler ebenso wie für ehrgeizige Wettkämpfer kaum ein Wunsch nach sportlicher Betätigung offen. Unsere „Kleinen" erlernen im TSV das Schwimmen, werden „schlau durch Turnen" oder entwickeln sich begleitet von ihren Eltern zu Nachwuchsjudokas, wenn sie nicht gleich voll in eine der coolen Einzel- oder Mannschaftssportarten einsteigen. Auch die „Großen" haben die Qual der Wahl zwischen sportlichen Herausforderungen und einer bunten Palette von Angeboten, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Natürlich kommt im TSV die gesellige Komponente keineswegs zu kurz: Nicht nur auf vielen „Events", auch beim Training lernt man Leute kennen und pflegt hinterher beim „Klönsnack" seine Kontakte. Neugierig geworden? Dann nutzen Sie doch das umfangreiche Informationsangebot auf der TSV-Homepage und auf den einzelnen Spartenseiten. Infos gibt es selbstverständlich auch in der Geschäftsstelle, wo es wie überall im TSV heißt:

Wir bewegen Klausdorf!

TSV im Blick

Stille Arbeit hat zur Zeit Vorrang!

Nach der Mitgliederversammlung wurde es ruhig um die Vorstandsarbeit in unserem TSV. Wer jetzt aber glaubt, es wurde nicht gearbeitet, der irrt! Viele Themen und Projekte befinden sich in der Vorbereitung bzw. sind in Bewegung, ohne dass man aber bereits von erreichten Zielen sprechen kann.

So hat sich der Vorstand in drei Arbeitsgruppen aufgeteilt, die sich mit den Themen:

Satzung, Organisation Geschäftsstelle und Sportfest 2019

beschäftigen.

Darüber hinaus diskutierte und beschloss der Vorstand ein neues Konzept zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit“, das von unserem neuen Pressewarts Jan Voigt mit Unterstützung unseres Jugendwarts Fabian Braun erarbeitet wurde. Dieses Konzept wird den Abteilungsleitern bei der nächsten Turn-und Sportratssitzung vorgestellt werden.

Im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit der Stadt gibt es nach wie vor Probleme in der Abarbeitung verschiedener Themenfelder. Wir sind aber am Ball und erwarten derzeit die Annahme unserer Einladung zu einem Gespräch an den Bürgermeister und beteiligten Mitarbeitern der Stadtverwaltung.

Kurz vor der Umsetzung steht die Gründung eines Beirates „Recht“.
Wir konnten bislang zwei Rechtsanwälte gewinnen, den TSV Vorstand in juristischen Fragen ehrenamtlich zu beraten und damit zu unterstützen. Es gibt eine ganze Reihe von Rechtsgebieten, mit denen der Verein konfrontiert wurde bzw. konfrontiert werden kann. Ich nenne beispielhaft nur Vereinsrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht, Datenschutzrecht, öffentliches Recht.In diesen Fällen gegebenenfalls auf juristischen Sachverstand zurückgreifen zu können, ohne gleich Kosten für einen Rechtsbeistand zu verursachen, ist für den Verein ein Gewinn.

Mit Sachverstand ganz anderer Art beschäftigt sich unser Schatzmeister Frank Neuweiler. Gemeinsam mit Sabine Ehrig ordnet er das Finanzwesen neu, so dass der Haushalt übersichtlicher und damit transparenter wird, als er es in der Vergangenheit war.

Unser technischer Leiter Thorsten Ehrig kümmert sich derzeit um die Renovierung und Sanierung unserer Geschäftsstelle. Die Arbeiten sollen bis zum Ende der Sommerpause abgeschlossen sein.

Ich kann feststellen, dass sich auch unsere Beisitzer Frank Möller und Dirk Baumann sei es in den genannten Arbeitsgruppen oder auch in Unterstützungsleistungen für den technischen Leiter immer wieder eingebracht haben.

Mittlerweile hat auch die erste gemeinsame Veranstaltung mit dem RTSV Raisdorf stattgefunden, eine Wanderung vom Freibad in Raisdorf mit gemeinsamen Abschlussgrillen am Klausdorfer Kanu-Heim. Derzeit stehen wir im regelmäßigen Austausch mit dem RTSV, gemeinsame Vorstandssitzungen finden statt.

Das soll es erstmal gewesen sein.
Der Vorstand wünscht allen eine schöne Sommer- und Urlaubszeit.

dietmar luckau 1

 

 

 

 

 

 

Dietmar Luckau
(Vorsitzender)

Vereinsheim

video icon 2

Aktuelles

Schulturnhalle

Mitgliederinformation: Ab sofort steht die Schulturnhalle wieder zur Verfügung. Die Reparaturarbeiten sind abgeschlossen.

 
Nikolauslauf 2018

Der Sommer ist noch nicht zu Ende, der Winter wirft schon seine Schatten voraus.

Am 2. Dezember wollen wir wieder über 1000 Läufer ins Gelände schicken und freuen uns über zwei kleine Jubiläen: 35. Nikolauslauf und 5. Veranstaltung des neuen Orga-Teams. Angeboten werden wie gehabt 4 Strecken. Einzelheiten dazu gibt es auf der Seite der Leichtathletik-Sparte: www.tsvklausdorf-leichtathletik.de . Der Nikolauslauf über 10.150 m ist der Eröffnungslauf des 27. Zippels Kiel Cup 2019. Anmeldungen sind online möglich unter www.davengo.com . Wer Lust hat, uns als Helfer zu unterstützen, meldet sich bitte bei der Geschäftsstelle oder unter leichtathletik@tsv-klausdorf.de

Sportliche Grüße
Sabine Pawlowski
Orga-Team Nikolauslauf

Alle weiteren Informationen gibt es hier.

 
Der TSV Klausdorf hat jetzt einen Beirat „Recht!

Die Suche des Vorstandes nach Juristen, die dem Verein in Rechtsfragen ehrenamtlich zur Seite stehen, hatte Erfolg. Uwe Sandberg, langjähriges Mitglied im TSV Klausdorf und Justiziar bei der Provinzialversicherung sowie unser neues Mitglied Uwe Rostowski, Rechtsanwalt in einer Kieler Anwaltskanzlei, haben sich bereit erklärt, den Verein in rechtlichen Fragen zu beraten. Die Aufgabe als erster Ansprechpartner zu fungieren und gleichzeitige Verbindung zum Vorstand zu halten, nimmt unser Beisitzer Frank Möller wahr. Der Vorstand freut sich sehr über das Engagement der beiden Juristen und hatte auch gleich eine erste Aufgabe für sie parat.

Weiterlesen ...
 
Basketball für Mädchen und Jungen - Wir suchen dich!

Endlich ist es soweit. Basketball für Mädchen und Jungen. Ab dem ersten Dienstag nach den Ferien, den 21.08.2018, findet in der Schwentinehalle Klausdorf jeden Dienstag zwischen 15:30 Uhr und 17:00 Uhr das Training für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 10 Jahren statt. Komm einfach vorbei! Wir freuen uns auf dich!!!
Ansprechpartner: Astrid und Florian Kuntze (Tel.: 0431 / 318 713 4)

Zum Seitenanfang